Aktionswochen Ausbildung vom 25.02. bis 22.03.2013

08.03.2013

Der Weg in die Berufswelt ist für viele Jugendliche mit Herausforderungen und oft auch mit Umwegen verbunden. Die Jugendlichen bei diesem ersten Schritt in ihr Erwerbsleben durch qualifizierte Informationen und Angebote zu unterstützen, muss daher für uns ein wichtiges Ziel sein. Mit den „Aktionswochen Ausbildung“ wollen die Akteure in der Region Fulda dieses Ziel fördern und einen Beitrag zu der Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit (OloV) leisten.

OloV ist eine hessenweite Initiative, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, Standards zur qualitativen Verbesserung der Berufsorientierung sowie zur qualitativen und quantitativen Verbesserung von Ausbildungsvermittlungsprozessen zu erarbeiten und umzusetzen.

Die Aktionswochen Ausbildung sollen direkte Kontakte zwischen Schülerinnen und Schülern, Betrieben und Institutionen schaffen. Schülerinnen und Schülern bieten wir die Möglichkeit, Berufe aus „erster“ Hand kennen zu lernen und sich umfassend über alle Themen rund um die Ausbildung zu informieren. Das Informationsangebot richtet sich aber auch an Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer als die entscheidenden Multiplikatoren im Berufswahlprozess der Jugendlichen (Textausschnitt der Homepage www.aktionswoche-ausbildung.de).

Unter dem Titel „Berufe in der Altenpflege“ beteiligen auch wir uns an den mehr als zweihundert regionalen Angeboten in der Zeit vom 25. Februar 2013 bis zum 22. März 2013. Interessierte konnten sich zu den Informationsveranstaltungen unseres Trägers anmelden.

 

Zurück